„E“ für „in Echtzeit“? Eher nicht.

Unter der Nr. 45369 hab‘ ich gestern eine E-Petition auf epetitionen.bundestag.de gegen eine deutsche Beteiligung bei einem Waffengang auf Syrien eingebracht. Das war um ca. 15.00h. Ich war in der – offenkundig irrigen – Annahme, dass sowas ziemlich zeitnah online gestellt würde. Da muss ich mich nun eines Besseren belehren lassen. Und dann ist mir natürlich auch wieder eingefallen, dass das Internet ja #neuland für die Bundesregierung ist. Vermutlich hat Fr. Merkiavelli – pardon, schreibt sie sich wirklich so…? – auch das unsagbar fähige IT-Unternehmen als IT-Abteilung übernehmen müssen, das sich schon bei Bundesinnenminister Friedrich und seiner „vorbildhaften“ #bundestrojaner-Aktion mit unerreichter Kompetenz hervorgetan hat. Vielleicht ist das ganze aber auch zur Prüfung bei den aus dem Ausland angeworbenen neuen Fachkräften gelandet, die meinen Petitionstext nun erstmal im morgendlichen Deutschkurs besprechen. Fragen über Fragen, da steckste nicht drin, ne? Jedenfalls stelle ich mich drauf ein, dass das noch länger dauern könnte. Damit geht der Schuß natürlich voll ins Leere und wäre so oder so eine zeitliche Harakiri-Aktion geworden. Aber wer weiß – vielleicht gibt’s ja doch noch eine glückliche Fügung – Cameron und Obama scheinen ja auch plötzlich zu merken, dass ein Losschlagen in Syrien auf äußerst wackligen rechtlichen Füssen stünde und sie sich mit einer militärischen Aktion im Blick der Weltgemeinschaft womöglich tatsächlich erstmals selbst ins Knie schießen. Hm…. ein Panoptikum an Unwägbarkeiten…

Advertisements

Über renovatio06

Former pro-musician, followed by 20 years in the IT(C) industry, coming back to music & words. Zeige alle Beiträge von renovatio06

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: